GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
  Meral-Arbeiten
  Seminare mit Rositta Virag
  Vorträge
  Seminare Russische Methoden
  Seminare mit Karl Grunick & Renata Mierzejewska
  Beratungen von Rositta Virag
  Aura-Fotos
LICHTEXPRESS
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

RUSSISCHES HEILWISSEN - SPEZIAL - für Therapeuten und Fortgeschrittene

Termine:
Russisches Heilwissen - speziell für Therapeuten   Bauernmuseum Mondsee, Hilfberg 6, 5310 Mondsee   30.09.17, 10:00
bis 01.10.17, 16:30  
360.00
anmelden


Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: GELA - Rositta Virag
Leitung: Svetlana Smirnova
Anmeldung erforderlich: ja
Preis: siehe oben

Intensive mit Svetlana Smirnova - ein Seminar, das besonders für Therapeuten und Fortgeschrittene, die mit den Methoden schon arbeiten, gedacht ist.

Dies ist ein Spezial-Seminar für Therapeuten, Ärzte und Menschen, die in der Anwendung der Russischen Heilmethoden fortgeschritten sind.

Dieses spezielle Wochenend-Seminar in angenehmer Atmosphäre, soll den teilnehmenden Praktizierenden an einem Wochenende tiefer gehende Einsichten und Kenntnisse vermitteln und deren Umsetzung in der Praxis ermöglichen. Zum Beispiel bei der

  • „Reparatur“ von Nerven, und anderen Organstrukturen
  • des Bewegungsapparates (Lähmungserscheinungen etc.),
  • Befreiung von „Besetzungen“ Lebender oder Toter,
  • Beseitigung der mentalen und energetischen Struktur von Tumoren,
  • Wiedererlangen von Lebensenergie, u.v.a.m.
  • Wiederherstellung in gemischten Strukturen (z.B. Kiefer),

Seminarleiterin Svetlana Smirnova ist die wohl erfahrenste Sachkennerin der „russichen Methoden“ und der Technologien von Grigori Grabovoi® und anderen Heilern, Hellsehern und Wissenschaftlern, in der nördlichen Hemisphäre.

Aus dem Wissenserwerb überwiegend russischer Literatur und erlebter Phänomene, in Kombination mit eigener, langjähriger Praxiserfahrung hat sie ihre ganz eigene, erfolgreiche Methode des Lichts („Svet“) entwickelt. Diese Kenntnisse gibt sie an diesem Wochenende gerne gebündelt weiter.

 

Svetlana Smirnova vom SVET-Zentrum sagt:

„Als 1992 in Russland an mehreren Instituten begonnen wurde, über die allgemeine Rettung und weitere harmonische Entwicklung der Welt mit ihrer wahrnehmbaren Realität zu forschen, entstand dieses Wissen, das sich seitdem ständig weiter entwickelt hat und stetig neue Ergebnisse aufweist. Diese Lehre geht davon aus, dass die Schöpfung (Gott) in beliebigem Glauben und in beliebiger Kultur überall einheitlich existiert.

Es ist keine neue Religion, sondern das Wissen um die Schöpfung selbst, das von Grigori Grabovoi wieder entdeckt und bekannt gemacht wird. Grigori Grabovoi spricht darüber, dass die Welt (äußere Realität) und der beseelte Mensch (innere Realität) informative Strukturen sind: „Wenn wir die Welt betrachten, den Menschen in dieser Welt und wie sich der Mensch in dieser Welt entwickelt, so sehen wir, dass alles sich Verändernde vom Menschen ausgeht. Das heißt, die Welt (äußere Realität) wird vom Menschen durch seine bewusste oder unbewusste innere Welt entwickelt.“

Grigori Grabovoi hat viele Werke (erhältlich auf deutsch ab Jan. 2011) geschrieben, worin auch der Weg zur Wiederherstellung und Regeneration von Organen, sowie der Heilung von scheinbar unheilbaren Krankheiten, beschrieben sind. Seine Methodik wird seit vielen Jahren in mehreren Ländern praktisch angewendet. Viele außergewöhnliche Heilungserfolge wurden dokumentiert und notariell beglaubigt.

Seine Schüler, Svetlana Smirnova und Sergej Jelezky, konnten durch Anwendung der Methoden zur Wiederherstellung der Gesundheit sowie zur Harmonisierung von Ereignissen in und um den Menschen, gleiche Ergebnisse erzielen. Grigori Grabovoi hat in der medizinischen Praxis bewiesen, dass es keine unheilbaren Krankheiten gibt und dass jede Krankheit, geheilt werden kann.

Auf den Seminaren und Vorlesungen wird der Inhalt nicht nur verbal über Worte und deren Inhalt vermittelt, sondern auch auf der Ebene der Seele. Das, was der Mensch auf der Ebene des Bewusstseins nicht versteht, versteht er auf der Ebene der Seele.“

Bei der Lehre von Grigori Grabovoi geht es um folgendes:

Der Mensch ist von einem Informationsfeld umgeben, in dem der Bauplan des Körpers in seinem “Originalzustand” enthalten ist.

Geistige Blockaden stören dieses Feld und die Folge sind auch Störungen auf organischer Ebene. Die Blockade verursacht eine Trennung zwischen dem Plan und dem Organ oder der Lebenssituation. Wird diese Blockade aufgehoben, ordnet sich das Organ oder die Lebenssituation wieder nach dem Bauplan in seine/ihre Norm ein.

Das Aufheben der Blockade geschieht durch besondere Visualisierungs-Techniken mit dem Wissen um den Aufbau des Informationsfeldes. ”Das neue Wissen für die neue Zeit – die Harmonie der Schöpfung.”

Basis dieser Arbeit ist die wissenschaftlich anerkannte Tatsache, dass der Geist die Materie steuert.

 

SEMINARZEITEN:

   
Samstag 10:00 - 17:30 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:30 Uhr

 

 

 


STORNOVERSICHERUNG:

Bis zum Seminar kann viel passieren. Unsere Stornoversicherung übernimmt gegebenenfalls die Stornokosten, wenn Sie das Seminar aus einem versicherten Grund unerwartet absagen müssen (z.B. wegen einer plötzlichen Erkrankung). Dieser Link führt Sie zur Seminar-Stornoversicherung. Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte der Anmeldebestätigung und den AGBs, Punkt 17.-20.

 

 

Mitzubringen ist:
Schreibzeug für Notizen und Offenheit für ein neues Denken. - Anmeldung bitte bis 15.8.2016 - Danke.

Unterkunftsmöglichkeit:
Mit der Anmeldebestätigung senden wir Ihnen ein Verzeichnis mit empfohlenen Unterkünften und einigen Links.

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved