GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
  Seminare mit Rositta Virag
  Reise zu indigenen Völkern
  Vorträge
  Seminare mit Karl Grunick & Renata Mierzejewska
  Seminare Russische Methoden
  Meral-Arbeiten
  Beratungen von Rositta Virag
  Aura-Fotos
LICHTEXPRESS
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

MORGENDÄMMERUNG EINER NEUEN ZEIT - REISE ZU DEN KOGIS - nach Kolumbien

Termine:
Ruf der Kogi-Mamos in Columbien   Arhuaco Reservation, , Seykun, Columbien   11.09.18
bis 15.09.18  
anmelden


Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: One Heart Productions, Diane Cooper
Leitung: Kogi Mamos (die Kogi-Ältesten)
Anmeldung erforderlich: ja
Preis: $ 1088 (= € 920) Ermäßigungen und Bedingungen im Text.

Einzigartiger Aufruf der Kogi Mamos zu Zeremonien und Gebeten für Mutter Erde und Vater Sonne in ihrem eigenen Lebensraum in der Sierre Nevada.

Hi there -
It's Diane here from One Heart Productions (remember me from Drunvalo's workshops?)

If you recall, in 2011 Drunvalo put out the call to those people who could attend - to represent at the first gathering of the 4 Indigenous Tribes of  Colombia.  150 people from all around the world, including elders from many countries, sat in ceremony, prayer and shared their vision with the peoples that came together in community.

Now, the Mamos and Sagas (Wise Women) and  have requested that another gathering take place.  They feel it is time to discuss the situations that are occurring on the planet, communing in ceremony and prayer.

In keeping with this request I invite you to join elders from the 4 Indigenous Tribes of Colombia - the Kogi, Arjuacos, Wiwas and Kankuamo  at a very special gathering - The Dawn of a New Time.   Please understand that this is a RARE opportunity to be invited to spend time at a traditional Arjuacos village in the Sierra Nevada of Santa Marta in Colombia in communion and community with the Arjuacos and their guests.  The invitation was extended only once before.  Please read on for more information ...
 

The Mamos are calling!  Join elders from the 4 Indigenous Tribes of Colombia - the Kogi, Arjuacos, Wiwas and Kankuamo  at a very special gathering - The Dawn of a New Time .   This is a RARE opportunity to be invited to spend time at a traditional Arjuacos village in the Sierra Nevada of Santa Marta in Colombia in communion and community with the Arjuacos and their guests.  The invitation was extended only once before in 2011 - and  a group of over 150 people from around the world spent 4 days in prayer and ceremony with these very special people.


The invitation is being extended once again...
September 11-15, 2018 in Seykun, Colombia in the Sierra Nevada of Santa Marta

For these four indigenous peoples, the Sierra Nevada is where the wealth and sustenance of the spirit can be found; it’s the temple of the spirit and the soul. There are sites in the Sierra, which are energetically linked with other places in the world. These connections are essential in the keeping of the balance of our planet and the universe.
Santa Marta´s Sierra Nevada, is like the eldest human being of the world.

 

MESSAGE FROM THE ARHUACO PEOPLE 

“Cosmic energy and spiritual forces converge with the movement of the stars and plants to become the Law of Universal Life.

 
On NIWI UMUKIN or Mother Earth, two moments mark the manifestation of this law: From January to June comes the period of renewal, the awakening of wisdom and period of germination when all beings are preparing to give life and bear fruit. Then, from June to December we have harvest time, a period of restitution to the Mother for all that she has given.
Spiritual brothers of Mother Earth, let us be together to share the confluence of these two moments of the universal law; our Father Sun and our Mother Earth are waiting for us in SEYKUN, a sacred space of positive forces and spiritual wisdom.”

Arhuaco people, Santa Marta´s Sierra Nevada


SEYKUN

The gathering will be held in SEYKUN, a very important place for the Mamos, because it’s a sacred site where the strength and energy of fire and thought are concentrated. Seykun is the place where the spiritual father of all natural phenomena that produce energy, such as thunder, lightning and fire, was established.

The Mamos and indigenous authorities of the Sierra Nevada have invited us to have an experience with them in their territory and according to their way of life. In an extremely generous way they have opened their culture and spirit to us. Their way of life is simple, based on a deep contact with nature, so we will be sharing this experience in the same manner, again, in conditions similar to their lifestyle.
 

 

Hallo - Hier ist Diane hier von One Heart Productions (erinnerst du dich an Drunvalos Workshops?)

Wenn du dich erinnerst, hat Drunvalo im Jahr 2011 einen Aufruf an jene Personen gerichtet, die bei der ersten Zusammenkunft der 4 indigenen Stämme von Kolumbien teilnehmen könnten. 150 Menschen aus der ganzen Welt, darunter Älteste aus vielen Ländern, saßen in Zeremonie und Gebet und teilten ihre Vision mit den Völkern, die in der Gemeinschaft zusammenkamen.

Nun, die Mamos und Sagas (Weise Frauen) haben darum gebeten, dass eine weitere Versammlung stattfindet. Sie haben das Gefühl, dass es an der Zeit ist, die Situationen auf dem Planeten zu diskutieren und in Zeremonien und Gebeten zusammen zu kommen.

In Übereinstimmung mit dieser Bitte lade ich dich ein, sich den Ältesten der 4 indigenen Stämme Kolumbiens anzuschließen - den Kogi, Arjuacos, Wiwas und Kankuamo bei einem ganz besonderen Treffen - dem Beginn einer neuen Zeit. Bitte verstehe, dass dies eine seltene Gelegenheit ist, Zeit in einem traditionellen Arjuacos Dorf in der Sierra Nevada von Santa Marta in Kolumbien zu verbringen und in Gemeinschaft und Gesellschaft mit den Arjuacos und ihren Gästen zu verbringen. Die Einladung wurde erst einmal ausgesprochen. Bitte lies die weiteren Informationen ...

Die Mamos rufen uns! Begleite die Ältesten der 4 indigenen Stämme Kolumbiens - die Kogi, Arjuacos, Wiwas und Kankuamo bei einem ganz besonderen Treffen - Der Beginn einer neuen Zeit.

Dies ist eine seltene Gelegenheit in ein traditionelles Arjuacos Dorf in der Sierra Nevada von Santa Marta in Kolumbien eingeladen zu werden und Zeit mit den Arjuacos und ihren Gästen zu verbringen. Die Einladung wurde bisher 2011 erst einmal ausgesprochen - und eine Gruppe von über 150 Menschen aus der ganzen Welt verbrachte gemeinsam mit Drunvalo Melchizedek 4 Tage in Gebet und Zeremonie mit diesen ganz besonderen Menschen.


Die Einladung gibt es nun nochmals:
vom 11. bis 15. September 2018 in Seykun, Kolumbien in der Sierra Nevada von Santa Marta

Für diese vier indigenen Völker ist die Sierra Nevada der Ort, wo Reichtum und Nahrung des Geistes gefunden werden kann; es ist der Tempel des Geistes und der Seele. Es gibt Orte in der Sierra, die energetisch mit anderen Orten der Welt verbunden sind. Diese Verbindungen sind wichtig für die Erhaltung des Gleichgewichts unseres Planeten und des Universums.
Santa Martas in der Sierra Nevada ist wie das älteste Mensch-Sein der Welt.

 

BOTSCHAFT VON DEN ARHUACO-MENSCHEN

"Kosmische Energie und spirituelle Kräfte konvergieren mit der Bewegung der Sterne und Pflanzen, um das Gesetz des Universalen Lebens zu werden.

 

Auf NIWI UMUKIN oder Mutter Erde markieren zwei Momente die Manifestation dieses Gesetzes: Von Januar bis Juni kommt die Zeit der Erneuerung, das Erwachen der Weisheit und die Periode der Keimung, wenn alle Wesen sich darauf vorbereiten, Leben zu geben und Früchte zu tragen. Dann, von Juni bis Dezember, haben wir Erntezeit, eine Zeit der Wiedergutmachung für die Mutter für alles, was sie gegeben hat.


Spirituelle Brüder von Mutter Erde, lasst uns vereinen, um den Zusammenfluss dieser beiden Momente des universellen Gesetzes zu teilen; Unsere Vatersonne und unsere Mutter Erde erwarten uns in SEYKUN, einem heiligen Raum positiver Kräfte und spiritueller Weisheit. "

Arhuaco Leute, Santa Marta's Sierra Nevada
 


SEYKUN

Das Treffen wird in SEYKUN stattfinden, einem sehr wichtigen Ort für die Mamos. Es ist eine heilige Stätte ist, wo die Kraft und Energie von Feuer und Gedanken konzentriert sind.
Seykun ist der Ort, an dem der geistige Vater aller natürlichen Phänomene, die Energie erzeugen, wie Donner, Blitz und Feuer, gegründet wurde.

Die Mamos und die indigenen Autoritäten der Sierra Nevada haben uns eingeladen, mit ihnen auf ihrem Territorium und entsprechend ihrer Lebensweise Erfahrungen zu machen.
In einer sehr großzügigen Art und Weise haben sie uns ihre Kultur und ihren Geist geöffnet. Ihre Lebensweise ist einfach, basierend auf einem tiefen Kontakt mit der Natur, so dass wir diese Erfahrung auf ähnliche Art und Weise teilen werden, wieder in ähnlichen Bedingungen wie ihr Lebensstil.

 

 

COST OF THE EVENT:

TRIP COST: $1,088 USD (per person) - ($1,050.00 Discount if paid in full by Check or Money order). 

A Non-refundable Deposit of $800.00 CC or $777 Ck/MO MUST accompany your registration OR you may pay in full to reserve your space. Payment in full is required 60 days prior to the travel date to attend this trip (July 11, 2018). No exceptions please.

PLEASE DO NOT WAIT UNTIL THE LAST MINUTE TO REGISTER. NO Refunds for any reason - CANCELLATION INSURANCE IS HIGHLY SUGGESTED - TRAVEL INSURANCE including MEDICAL COVERAGE IS REQUIRED - Registrations may be transferred.  SPACE IS LIMITED

The money collected will be used to cover the costs of the organization of the event, locative adjustments, logistics and the high costs of transporting and feeding about 200 indigenous people from the Kogi, Arhuaco, Wiwa and Kankuamo. The remaining money will be delivered directly to the corresponding spiritual and traditional authorities, in order to support the processes of traditional education of children, which guarantee the cultural and spiritual permanence of these ancestral peoples.

UPON REGISTRATION YOU WILL RECEIVE ADDITIONAL INFORMATION REGARDING TRAVEL, HOTEL OPTIONS AND OTHER INFORMATION.

REGISTRATION: https://zjdaxppjpn.formstack.com/forms/the_dawn_of_new_time_registration_form_rosita_virig

 

KOSTEN DER VERANSTALTUNG:

REISEKOSTEN: $ 1.088 USD (pro Person) bei Zahlung per Kreditkarte - ($ 1.050,00 Rabatt, wenn du vollständig per Scheck oder Zahlungsanweisung bezahlst).

Eine nicht rückzahlbare Anzahlung von $ 800,00 per Kreditkarte oder $ 777 ei Direktüberweisung ist mit deiner Anmeldung fällig ODER du kannst gleich alles bezahlen um deinen Platz gleich zu reservieren. Die vollständige Zahlung ist 60 Tage vor dem Reisedatum erforderlich, um an dieser Reise teilzunehmen (11. Juli 2018). Keine Ausnahmen bitte.

Bitte warte nicht bis zur letzten Minute um dich anzumelden. Es gibt KEINE Rückerstattungen aus irgendeinem Grund - RÜCKTRITTSVERSICHERUNG WIRD DRINGEND EMPFOHLEN - REISEVERSICHERUNG einschließlich MEDIZINISCHER ABDECKUNG IST ERFORDERLICH - Anmeldungen können übertragen werden. DIE TEILNEHMERANZAHL IST BEGRENZT.

Das gesammelte Geld wird zur Deckung der Kosten der Organisation der Veranstaltung, der lokalen Anpassungen, der Logistik und der hohen Kosten für den Transport und die Verpflegung von etwa 200 Menschen der indigenen Völker der Kogis, Arhuacos, Wiwas und Kankuamos verwendet. Das restliche Geld wird direkt den entsprechenden spirituellen und traditionellen Autoritäten übergeben, um die Prozesse der traditionellen Erziehung der Kinder zu unterstützen, die die kulturelle und spirituelle Beständigkeit dieser angestammten Völker garantieren.

BEI DER REGISTRIERUNG ERHÄLTST DU ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUR REISEN, ZU HOTELOPTIONEN UND ANDEREN INFORMATIONEN.

SPRACHE: ENGLISCH UND/ODER SPANISCH

ANMELDEN: https://zjdaxppjpn.formstack.com/forms/the_dawn_of_new_time_registration_form_rosita_virig

 

UNTERKÜNFTE BEI DEN KOGIS

 

TRADITONAL HUT'S

Diese Hütten sind in Stein, Holz und Erde gebaut, mit Strohdächern gedeckt und jede Hütte beherbergt 4 Personen in Hängematten. Teilnehmer, die diese Option wünschen, müssen einen Schlafsack mitbringen. Die Veranstalter werden die Hängematten zur Verfügung stellen.

 

 

 

CLASSROOMS

Es besteht die Möglichkeit, in den Klassenzimmern der Schule auf Matratzen auf dem Boden zu übernachten. Jedes Haus bietet Platz für bis zu 8 Personen. Die Teilnehmer sollten Schlafsäcke und anderes mitbringen, das sie für ihren Komfort benötigen. Die Veranstalter bieten eine Matte und ein Moskitonetz.

 

 

 

ZELTE

Die Teilnehmer können auch zelten. Für diese Option ist es erforderlich, dass du alle notwendigen Campingausrüstung inklusive Zelt mitbringst.
 

 

 


Wenn jemand aufgrund seines Alters oder seiner körperlichen Verfassung auf einem Bett schlafen muss, teilen Sie uns dies bitte im Voraus mit, damit wir auf Ihre Bedürfnisse eingehen können.

 

 

Mitzubringen ist:
Infos erfolgen separat nach Anmeldung.

Unterkunftsmöglichkeit:
Infos erfolgen separat nach Anmeldung.

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved