GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
  Workshops nach Drunvalo Melchizedek
  Seminare mit Rositta Virag
  Seminare Russische Methoden
  Seminare mit Karl Grunick
  Seminare mit Martin Crillovich
  USA/Sedona-Reise zu Drunvalo Melchizedek
  Beratungen von Rositta Virag
  Aura-Fotos
LICHTEXPRESS
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

DER WEG DES HERZENS

Termine:
Der Weg des Herzens   Lichtgarten, Dr. Glatz Strasse 27, 6020 Innsbruck   16.09.14, 17:00
bis 16.09.14, 21:00  
55.00
anmelden
Der Weg des Herzens   Lichtgarten, Dr. Glatz Strasse 27, 6020 Innsbruck   28.10.14, 17:00
bis 28.10.14, 21:00  
55.00
anmelden
Der Weg des Herzens   Lichtgarten, Dr. Glatz Strasse 27, 6020 Innsbruck   16.12.14, 17:00
bis 16.12.14, 21:00  
55.00
anmelden


Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: GELA
Leitung: Rositta Virag, spirituelle Lehrerin
Anmeldung erforderlich: ja
Preis: 55.00

Diese neuen Workshops sind wahre ENERGIE-TANKSTELLEN! Der hier erhöhte Energie-Level stärkt die eigene Offenherzigkeit im Alltag.

Angepasst an die neuen globalen und persönlichen Bedingungen laden wir in 2013 ein auf einen WEG DES HERZENS mit mehreren Workshops, aufgeteilt auf das ganze Jahr. Jeder dieser Workshops ist einem speziellen Thema gewidmet, das im LICHTEXPRESS, unserer monatlichen Online-Info, genannt wird. Alle Workshops zusammen sind ein gesamtes Energie-Paket - eine Tankstelle für Ihre Herzlichkeit!

Es kann sein, dass sich die Daten ab dem Mai-Workshop noch ändern, sodass wir Sie bitten, immer wieder einen Blick auf unsere Veröffentlichungen zu werfen. Wir werden die aktuellen Daten jedoch rechtzeitig bekannt geben. Gegebenenfalls kontaktieren Sie uns bitte.

Jeder Workshop kann zwar einzeln besucht werden und ist thematisch in sich geschlossen, doch die kontinuierliche Teilnahme ist sehr empfehlenswert. Sie wachsen energetisch von Mal zu Mal und werden stabiler. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Einheitsbewusstsein:
Um in das Einheitsbewusstsein des Herzens zu kommen, braucht es auch die Fähigkeit, Energien halten - aus-halten - zu können. Und das braucht Übung.

Inhalt und Ablauf:
In diesen einzelnen Workshops WEG DES HERZENS gibt es Anleitungen, Orientierungshilfen, Übungen zum Themen, Gespräche, Meditationen, Channelings und energetische Heilarbeit.

In Graz haben wir die einmalige Gelegenheit die geführte Herz-Meditation - nach einem Vortrag zum Tagesthema - in dem besonderen IOSONO-ENERGIERAUM zu erfahren. Dies steigert die Intensität der Energieerfahrung, sodass spontane Heilungs- und Lösungsprozesse stattfinden können!

Altar für Heilenergien:
Zu jedem Workshop können Sie Gegenstände, die Sie mit Herz- und Heilenergie aufladen möchten, mitbringen. Am Altar in der Mitte des Raumes ist Platz für Ihre Kristalle, Bilder, aufzuladende Gegenstände und alles, was Sie mitbringen und Ihnen wichtig ist.

Bitte mitbringen:
Für die Meditationen und Übungen innerhalb des Workshops WEG DES HERZENS brauchen wir eine spezielle Augenmaske (MIND FOLD MASKE), sodass wir ganz im Dunklen sein können und dabei die Augen offen haben können. Bitte bringen Sie Ihre Mind Fold-Maske jedesmal mit. Sollten Sie noch keine haben, können Sie sie beim Seminar erwerben (€ 20,-) oder auch unter diesem Link voraus bestellen. Bitte bringen Sie auch Socken oder Hausschuhe mit! Danke.

Ergänzung und Weiterführung:
Diese Workshops ergänzt den 5-Tages-Workshop nach Drunvalo Melchizedek ERWECKEN DES ERLEUCHTETEN HERZENS. Hier ist der Link dazu. Als Intensivierung dient die Reise nach Sedona, AZ, USA, zu den Workshops mit Drunvalo Melchizedek und seiner Frau Claudette. Lesen Sie hier weiter.
 

Links zu den Ankündigungen mit den Themen von DER WEG DES HERZENS:

08.07.2014 in Innsbruck - Synchronizitäten

20.05.2014 in Innsbruck - Mit der Natur reden

25.03.2014 in Innsbruck - Meditation ins Zentrum

21.01.2014 in Innsbruck - Meditation über 2014

17.12.2013 in Innsbruck - Meditation für Frieden in den Familien

10.09.2013 in Innsbruck - Meditation

 

Mitzubringen ist:
Bitte nehmen Sie Hausschuhe oder Socken, wenn Sie wünschen etwas zu Schreiben und Ihre Offenheit für neue Erfahrungen mit. Wir freuen uns auf Sie!

Unterkunftsmöglichkeit:
Bei Bedarf fragen Sie bitte an oder nützen Sie die diesbezügliche Homepage von Innsbruck: http://www.innsbruck.info/aufenthalt/suchen-und-buchen-in-den-feriendoerfern.html.

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved